Sonntag, 5. September 2010

Flohmarkt

Einmal im Jahr findet hier bei uns ein Flohmarkt zugunsten des CVJM statt. Das ganze findet rund um eine Kirche statt. Dafür sammeln alle Bürger der Stadt das ganze Jahr über und geben dann ihre Spenden beim Verein ab. Da werden also wirklich die Keller gelehrt. Und alles zugunsten der guten Sache verkauft.
Dort findet sich allerhand wirklich seltsames, viel "Krunsch" und Müll, aber es ist einfach eine wundervolle Schatzjagd. Am Samstag war es wieder soweit.


Der größte Posten sind dort Bücher. Tausende von Büchern.....

Und das ist nur ein Teil der Kisten, die gehen unten an der Treppe noch eine ganzes langes Stück um die Ecke weiter ☺
Ich war mit dem Kleinchen zusammen dort. Zunächst war sie ein bisschen ängstlich, so viele Leute, die natürlich nicht auf Zwerge achten, sondern nur Ausschau nach Schnäppchen halten. Aber nach einer Weile ist sie deutlich aufgetaut und hat auch selbst angefangen nach Schätze zu suchen.
Unsere Ausbeute :
Kinderbücher, eins für mich fehlt sogar auf dem Bild und ein Kleid fürs Kleinchen.
Ein paar Aufsteller für den Markt, die zeig ich euch ein andres Mal und einen großen Setzkasten.
Einen Plan hab ich noch nicht was damit passiert, aber ich kann das doch dort nicht so stehen lassen *lach*

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen