Samstag, 28. Juni 2014

Sale and the City

*möp* Werbeunterbrechung.....



..... Werbeunterbrechung Ende *möp*

Freitag, 27. Juni 2014

Arya

Elfriede präsentiert euch heute das neuste Modell aus dem Hause Angie ;-)
tatataaaa..... Arya in der mittleren Größe





Donnerstag, 26. Juni 2014

Gürteltasche

Habt Ihr auch so Projekte, die ihr am liebsten nach der Hälfte in die Ecke feuern wollt?
Nein? Herzlichen Glückwusnch.. aber ehrlich gesagt glaub ich euch das nicht ;-)

So ein Projekt hatte ich die letzten zwei Tage.
Ich hab ziemlich unschön rumgeflucht, aber ich habs geschafft

Eine Gürteltasche für mich. Da passt meine große Kellnerbörse rein. Ich finds nämlich schöner wenn ich auf einem Markt die Kohle "an der Frau" habe. 
 Das vordere rote Täschchen kann man mit Druckknöpfen einfach abmachen
 Auf der unteren grauen Tasche ist auf der Rückseite noch eine extra Tasche, also drei Reißverschlüsse.

 Und da Elfriede eine deutlich ansehbarere Taille hat als ich, darf sie das Täschchen präsentieren.



Dienstag, 24. Juni 2014

Kindertaschen

Taschentiger und Taschenzebra ;-)

Noch zwei Kindertaschen.

Aber wer hatte eigentlich die bescheuerte Idee bei der mit dem Tiger den orangenen Stoff zu nehmen?
Den Stoff hab ich mal geschenkt bekommen, ich glaube das ist ein Skijackenstoff.
Die Grundidee war ja ganz gut, denn den kann man abwischen, was für eine Kindertasche ja ganz nett ist.

Aber verarbeten lassen wollte er sich nicht so richtig. Ich hab zwar gewonnen, aber das aufgebügelte Vlies macht das da jetzt kleine Bläschen auf dem Taschenkörper sind.
Also Notiz an mich, auf so einen Stoff  nix aufbügeln.....

Mein heutiger Beitrag zum Creadienstag.

Montag, 23. Juni 2014

Route 66

Wenn Fußball läuft schaff ich immer was weg. Denn sorry, aber ich find da einfach keinen Zugang.
Vermutlich bin ich da die einige in Deutschland... aber egal.
Gestern ist mit das Gobelin Panel vom Stoffmarkt in die Hände gefallen
Das ist schick.. aber ich war bis jetzt völlig planlos was ich daraus machen könnte.
Jetzt hab ich einfach eine ganz einfache Tasche draus gemacht.



Sonntag, 22. Juni 2014

Kindertaschen

Nach den ganz großen Taschen kommen die kleinen Taschen ;-)
Oder vielmehr die Taschen für die Kleinen.
Kindergartentaschen, zuerst aus meiner blau/ türkise Phase  ☺
Das war schön, so konnte ich die schön hintereinander wegnähen, ohne ständig den Faden wechseln zu müssen ;-)

 




 
 Und Gruppenbild mit Dame ohne Kopf
(ich hab sie Elfriede getauft)



Knotentasche

Knotentasche
die beiden letzten pack ich mal in in ein Post, weil ich die aus dem Stoff schon mal genäht hatte.
Zu sehr will ich euch auch nicht langweilen ;-)

 

 
 

Knotentasche

Knotentasche 
heute mit Krabbeltieren







Mittwoch, 18. Juni 2014

Lichtsäckchen

Meine Lichtsäckchen waren am Wochenende spontan auf einem Markt. Ohne mich... sozusagen in stiller Teilhaberschaft ;-)
Und die sind richtig gut angekommen.
Also hab ich noch welche gemacht

die ersten drei sind auf Wunsch entstanden


 die anderen auf Vorrat für den nächsten Markt


Knotentasche

Die einzigen Taschen, die ich letzter Zeit verkauft hab, waren Knotentaschen
Deswegen hab ich jetzt mal ein paar neue zugeschnitten. Ihr könnt euch also schon mal auf eine Serie gefasst machen :-)

Die erste aus der Serie hab ich nach Wünschen genäht. Das wird dann also die erste sein, die mich wieder verlässt.


Dienstag, 17. Juni 2014

Phoebe

Ok, wo der Phoebe Schnitt hier schon so rumlag hab ich gestern abend als der Rest der Republik Fußball geschaut hat, noch eine Tasche zugeschnitten. Diesmal aus Jeansstoff.
Heute morgen wollte ich nur eben mal schnell zwei kleine Schmetterlinge drauf sticken.
Aus "nur eben mal schnell" ist dann der ganze Vormittag und ein Vorderteil für die Tonne geworden. Irgendwie wollte meine Maschine das nicht wirklich ordentlich besticken
Vielleicht lags am Jeansstoff, vielleicht aber auch an zuviel Mondaktivität.. keine Ahnung.

Aber jetzt ist sie fertig.
Und jetzt gibts auch kein schönes Licht für Bilder, passt irgendwie. ;-)


Mein heutiger Beitrag zum Creadienstag

Samstag, 14. Juni 2014

Phoebe

Heute hatte ich einen halben Tag sturmfrei. 
Nachdem ich diese notwendigen (aber trotzdem lästigen) Einkäufe erledigt hab, hab ich ich dann mal an meine erste Phoebe Tasche gesetzt. Die wollte ich schon so lange mal nähen.

Und tataaaa....hier ist sie


Ich glaub den Schnitt leg ich mal gar nicht so weit weg, die Tasche gefällt mir gut.
Der Stoff ist von Amy Butler und heißt Midwest Modern Nouveau Trees Tangerine.
Den hab ich mit mal bei der lieben Anja ertauscht ♥
Wobei ich irgendwie finde das hat nicht nur was von Bäumen, sondern erinnert mich irgendwie an Gehirne.. sorry für das Kopfkino das ich jetzt bei euch damit auslöse.

Wundert euch bitte nicht über den Gürtel der Puppe.
Sowas trägt die modebewußte Schneiderpuppe von heute. Jawoll!! ;-)
Kleinchen hat sich an den letzten Tagen einen Spaß daraus gemacht das Ding mit Stoffresten anzuziehen. Der Rest ist wieder ab, aber der Gürtel, der mußte dran bleiben.

Donnerstag, 12. Juni 2014

Lichtsäckchen

Massenproduktion Teil zwei

Ich hab da mal was vorbereitet
Gestern morgen rief mich eine ganz liebe Freundin an. Sie hätte am Wochenende einen kleinen Stand auf dem Kräuterfest im Rittergut Knau. Und ob ich mir vorstellen könne, ein paar von meinen Lichtsäckchen mit dazu zu stellen. Sie würde sie auch Freitag abend abholen..... 

Natürlich kann ich mir das vorstellen, sehr gut sogar ;-)  Blöd war nur, das ich nur noch drei da hatte. Im Moment mach ich die nur auf Bestellung, denn es ist ja nicht wirklich die richige Jahreszeit dafür.
Obwohl, wenn man einen Strauß Wiesenblumen anstatt eines Teelichtes in das Glas stellt, sieht das auch toll aus ;-)


Also hab unmittelbar nach dem Gespräch die Stickmaschine angeworfen und gestern den ganzen Tag gestickt. Heute hab ich sie dann fertig genäht.

Jetzt hat sie die eine Auswahl von 21 neuen Lichtsäckchen.
Mal schauen, wie die sich verkaufen. Ansonsten hab ich für die nächsten Märkte Vorrat.

Weil ich euch jetzt nicht mit Einzelbildern quälen will, gibts Gruppenbilder (ohne Dame)


Stickdatein:
Freebie, keine Ahnung woher, Embroidery Library

Stickdatein: 
Embroidery Library, Lillis Elfenwerkstatt (ausverkauft)

Stickdatein:
 Embroidery Library, Urbanthreads

Stickdatein: 
Freebie (keine Ahnung woher), Feinkram, Freebie

Stickdatein: 
Urbanthreads, Feinkram

Stickdatein:
Leni Farbenfroh, Bianca Farbenfroh, Feinkram

Stickdatein: 
Freebies (keine Ahnung mehr woher)

Chip Täschchen

Massenproduktion:
Gestern Chiptäschen aus Filz, davon gibts nur ein Gruppenbild

So Kleinkram nehm ich immer ganz gern zum Markt mit. Allerdings geb ich offen zu das so Futzelzeug nicht meine liebste Beschäftigung ist. Deswegen mach ich die ungefähr einmal im Jahr und dann gleich so viele das das dann für den Rest des Jahres reicht.

Montag, 9. Juni 2014

Quilt

Die Decke ist fertig!!
Mein Jahresprojekt hat nun insg. nicht einmal ein halbes Jahr gedauert.  Und sie hätte eigentlich sogar noch schneller fertig  sein können. Ich hatte sie wochenlang liegen gelassen, weil ich immer erstmal Marktvorbereitungen und andere Projekte dazwischen geschoben habe.
Aber jetzt ist sie wirklich fertig......
So richtig glauben kann ich es noch nicht.
Es ist mein erstes wirklich großes Projekt. Bisher auch mein teuerstes Projekt, denn machen wir uns nichts vor, man braucht viel Material und ein Quilting machen lassen ist auch kein Schnäppchen. Aber jeden Cent wert. Hätte ich das selbst gemacht, hätte ich ganz sicher die Lust daran verloren. 
Die Decke ist weit davon perfekt zu sein. Die Ecken darf man sich nicht kritisch auschauen.Aber ich habe viel gelernt und ich mag sie echt gern.

Heute hab ich die Gelegenheit genutzt und bei tollem Sonnenschein im Garten von Kleinchengroßeltern viele Bilder gemacht.

Hier also meine Bilderflut:








 



die "technischen" Daten:
Größe: ca. 1,50 x 1,60m
verwendete Stoffe: Dandy Dance aus der  Serie Jinny Jou gekauft bei Stoppenberger
die ist so weit ich weiß mittlerweile ausverkauft
Weiße Popeline von Stenzo, gekauft bei Herbert Textil
Rückseite: Wellnessfleece, kein Ahnung woher, gut abgelagert ;-)
Das Quilting hat Christine Singer von der Quiltvilla gemacht, tausend Dank dafür!
Meine Inspiration hab ich von hier


und warum die Schrift jetzt so klein ist, weiß ich auch nicht, in den Einstellungen ist sie normal groß, komische Technik....

Edit:
wer die Decke nachmachen möchte, hier gibts eine Anleitung