Samstag, 24. Februar 2018

Mini Gretelies

Zwei Mini Gretelies sind in den letzten Tagen entstanden. 
Seit ein paar Tagen probiere ich auch ein bissl mit Instagram rum. Allerdings mach ich meine BIlder immer noch ganz oldscholl mit der Kamera. Da muß ich  mich erst dran gewöhnen das ich die dann nochmal mit dem Handy mache. Oder hat eine von euch einen Protipp wie ich die Bilder vom Computer auf Instagram hochladen kann?
Wer mir folgen möchte, ich habe rechts in der Leiste einen Button eingebastelt.

Bei den Bildern ist mir dann aufgefallen das ich scheinbar gerade eine blaue Phase habe ;-)


 

Zopfgummis

Die Zopfgummis haben mich so gepackt das ich zur Zeit immer wieder neue mache.


 

Freitag, 16. Februar 2018

Alles drin

Und mal wieder durfte ich Wunscherfüllerin sein.
Eine Alles Drin wie die aus Januar, nur bitte in petrol. So stand es auf dem Wunschzettel. 
Und weil Taschen ja bekanntlich Rudeltiere sind und mir die Farbe so gut gefallen hat, hab ich auch gleich zwei gemacht.

Angies Kleiderschrank, Alles Drin, Farbenmix

Angies Kleiderschrank, Alles Drin, Farbenmix

Angies Kleiderschrank, Alles Drin, Farbenmix
 

Dienstag, 13. Februar 2018

Turnbeutel

Als ich die Stoffe sah hatte ich sofort Turnbeutel im Kopf.
Diesmal mal ich ausnahmsweise mal schwarzes Kunstleder vernäht. Das passte bei den Stoffen einfach besser.

Den weißen Stoff mit den schwarzen Punkten hätt ich aber wohl ein bissl mehr verstärken sollen, der Unterschied zwischen dem doch festerem Kunstleder und dem Stoff ist doch ziemlich groß.
Naja, beim Nächsten bin ich dann schlauer.

Angies Kleiderschrank, Turnbeutel

Angies Kleiderschrank, Turnbeutel
 

Montag, 12. Februar 2018

Halssocken

Liebe Freunde von uns fahren in den Osterferien mit den Hurtigruten in den kalten Norden um Polarlichter zu gucken.
Und weil es da kalt sein wird, haben sie warme Halssocken bei mir bestellt.
Die haben wir am Wochenende dann mal persönlich geliefert und da sie sie an dem Wochenende noch getragen haben, denke ich sie haben auch Anklang gefunden.

Angies Kleiderschrank, Halssocken
 

Mittwoch, 7. Februar 2018

Zopfgummis

Letztens hab ich mich mit einer lieben Nähkollegin unterhalten. Hab ihr erzählt das ich immer wieder nach der Suche von netten Kleinigkeiten für meine Märkte bin.
Sie hat mir Haarbänder als Zopfgummis empfohlen. Es gibt eine wirklich alte Anleitung von Farbenmix von 2005. Die lag jetzt schon eine ganze Weile hier bei mir auf dem Tisch, aber so richtig konnte ich mich dazu nicht aufraffen.

Jetzt sind sie mir an verschiedenen Stellen immer wieder über den Weg gelaufen. So lange bis ich weich geworden bin und mir die Anleitung wieder rausgesucht habe.
Außerdem habe ich gelernt das die Dinger jetzt Scrunchies heißen.....
naja, wenns denn so ist.... 

Also hab ich mal ein paar zugeschnitten... und dann bin ich süchtig geworden und das ganze ist ein bissl ausgeufert *öhm* *hust*
Angies Kleiderschrank, Zopfgummis, Scrunchies

Angies Kleiderschrank, Zopfgummis, Scrunchies


 Ok, ich glaube da hab ich dann für die nächsten Märkte schon mal gut vorgearbeitet ;-)

Lesekissen

oder Pleiten, Pech und Pannen.....
Da war noch ein Rest EPS Perlen in meinem Beutel. Die wollte ich verbrauchen, denn so eine Tüte Minikügelchen die an allem und jedem festhängen, birgt ja auch immer ein gewisses Frustpotential.
Also stand ein Lesekissen auf meiner To Do Liste.
Das Innenkissen war auch schnell fertig, beim Umfüllen ist natürlich einiges daneben gegangen. Zum Glück war ich schon vorsorglich auf den Balkon gegangen. Und es gibt zum Glück auch keine Zeugen.

Dann fehlten mir zu meiner Stoffauswahl die farblich passenden Gummibänder. Also lag das dann wieder nur rum. Sowas mag ich ja gar nicht.
Jetzt hab ich es endlich mal fertig genäht. Gefühlte einhundert Mal alles kontrolliert und am Ende die obere Platte dann doch falsch rum eingenäht.

Ach, manno
Jetzt hab ich keine Lust mehr und lass es so.
Wenn ein Buch drauf liegt sieht man das auch sowieso nicht ;-)


Angies Kleiderschrank, Lesekissen

Angies Kleiderschrank, Lesekissen

Angies Kleiderschrank, Lesekissen
Das Buch ist übrigens Winterhonig von Daniela Ohms. Dafür gebe ich eine absolute Leseempfehlung.