Montag, 16. November 2015

Turnbeutel

Die Beutel waren in Jena so gefragt und es hat einmal fast Tränen gegeben, weil das Wunschmotiv ausverkauft war. Deswegen hab ich die letzten Tage damit verbracht nochmal neue Turnbeutel oder Gymbags, wie sie so im feinstem Hochdeutsch heißen, genäht.

Wer also noch einen haben möchte, sollte schnell sein, denn ich werde es wohl in diesem Jahr (oh, weh, wie das klingt ☺) keine mehr machen.

Eine neue Farbe hab ich anzubieten, es soll ja nicht ganz so langweilig werden.

 
 

 Das sind dann die Taschen 55 bis 60 für das Jahr 2015

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen