Donnerstag, 3. November 2016

Bullaugentasche

Also eigentlich wollte ich mir eine neue Tasche nähen.
An meiner ist eine Ecke unten angestoßen und das ist wirklich keine gute Werbung wenn ich erzähle das ich Taschen nähe.
Weil ich sowieso grad eine Bullaugentasche auf dem Wunscherfüller Zettel hatte, wollte ich mir halt auch gleich noch eine nähen.
Nun muß ich dazu sagen das ich an dem Schnitt so viel und so oft rumgebastelt habe, das ich davon verschiedene Größen hier liegen habe. Und da ich habe sowas von zielsicher zu der kleinen Größe gegriffen. Und es vor allem erst gemerkt als der erste Taschenkörper fertig war.

Was blöd war, aber jetzt nicht mehr zu ändern ist. Die Tasche ist jetzt fertig und geht am Wochenende mit zum Markt.
Nur ich hab jetzt immer noch keine neue Tasche. Aber es ist wie der Spruch mit den Schustern, die immer die schlechtesten Schuhe haben.
Dann näh ich mir halt später eine für mich ☺


Wieder mit extra Vordertasche und Reißverschlußtasche auf der Rückseite.
116/16

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen