Mittwoch, 21. Oktober 2009

...der Wolf tanzt.....

Jack Wolfskin wedelt mit der Abmahnkeule
Jack Wolfskin mahnt mit, meiner Meinung nach unverhältnismäßigen Mitteln, DaWanda Mitglieder ab.
Hier findet Ihr eine umfassende Linkliste zu dem Thema.

Ich hab bisher nix dazu geschrieben, weil ich eigentlich sprachlos bin.
Ich kann einfach nicht glauben, das es so einfach ist kleine Existenzen, die ja wohl niemals die Markenrechte des Outdoor Herstellers gefärdet haben, zu zerstören.
Wem ist damit gediehnt?
Ich meine, J.W. hat da weit übers Ziel hinausgeschossen und alles was jetzt kommt, ist das was eigentlich der Marke schädigt.

Ob es das war, was die Anwälte wollten, wage ich zu bezweifeln.

Es gibt eine Menge Gesetze in diesem Lande, die ich mit gesundem Menschenverstand nicht nachvollziehen kann.
Manchmal denke ich diese Rechtssprechung wurde ausschliesslich für/ von Abmahnanwälten gemacht.

Deswegen bin ich dafür wieder gesunden Menschenverstand in die Rechtssprechung einzuführen.

so, das waren meine Fünf Cent zu diesem Thema, denn sonst mag ich mich nicht über Themen äußern, die so fernab meiner kleinen Wirklichkeit liegen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen