Dienstag, 23. Oktober 2012

Körnerkissen

Wir haben zwei kleine Körnerkissen. Eins mit Rapssamen und eins ist mit Traubenkernen gefüllt. Die werden gerne und viel vom Kleinchen genutzt und im Laufe der Zeit wurden sie immer hässlicher.
Heute hab ich mich endlich mal hingesetzt und hab neue Hüllen gemacht und die Körner umgefüllt.


Vorher


 Nachher
 Beide Kissen waren gleich alt und wurden auch gleich viel benutzt. Das Kissen das so gruselig aussieht war mit den Traubenkernen gefüllt. 

1 Kommentar:

  1. Das hat sich ja gelohnt! Ich musste bei uns letztens auch eines erneuern, der Stoff war durchgescheuert...

    AntwortenLöschen