Samstag, 30. November 2013

Kissen

Kennt noch eine von euch den blauen Klaus?
Die älteren werden sich vielleicht ganz dünn erinnern. Das war das blaue Männchen was mit seinem UFO ab und zu bei Wum und Wendelin auftauchte. Gezeichnet vom unvergesslichem Loriot.
Das ging mir alles so durch den Kopf als ich dieses Kissen bestickt hab.

Der blaue Klaus..... in diesem Fall aber Santa Claus.
Nach nur 165 Minuten Stickzeit (das hat zumindest meine Maschine behauptet, tatsächlich hab ich deutlich mehr als drei Stunden gebraucht), dreissig Farbwechseln und zwei leeren Unterfadenspulen war er auch "schon" fertig
Mein nun wirklich ultimativ letztes Teil für den Weihnachtsmarkt.

Zu der Stickdatei will ich euch aber noch was erzählen.
Sie ist von Emblibrary. Nun hab ich mir die von der Größe her so ausgesucht das sie gerade noch so in meinen Rahmen passte und damit  voll daneben gegriffen.
Denn meine Maschine hat sie nicht gelesen. Nach ein bisschen Recherche hab ich herausgefunden das es eine Maximale Stickzahl pro Datei je nach Maschinentyp gibt.Die Datei hatte schlichtweg zu viele Stiche. Hier gibt es dazu übrigens eine Übersicht.
In meinem Fall hab ich sie mir dann nochmal in einer etwas kleineren Größe gekauft. Lehrgeld....
Also damit ihr nicht in dieselbe Falle tappt, achtet ab sofort beim Kauf auch auf die Stichzahl

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen