Dienstag, 27. Oktober 2015

Bett

Hier ist der Grund, warum es hier in letzter Zeit nicht wirklich was Neues gab.
Und da schmück ich mich mal mit fremden Federn
Kleinchen hat in ihrem Zimmer ein neues Hochbett. Also eigentlich eine Zwischenetage.
Das Kind schläft jetzt also quasi im erstem Stock unserer Wohnung und ist die einzige im Haus, die eine eigene Treppe besitzt.




Leider kann ich euch keine schöneren Bilder machen. Das Zimmer ist halt klein und um geügend Abstand zu bekommen, müßte ich vor dem Fenster schweben. Da mein Besen grad nicht einsatzbereit ist, müsst ihr versuchen euch so ein Bild zu machen.

Jetzt braucht es noch ein bisschen Feintuning (Kleinchenpapa hat sich in gerade mit einer LED Leiste beschäftigt ) und eine Weile bis der ganze Kram, der so uuuunbedingt in so ein Kinderzimmer gehört seinen endgültigen Platz gefunden hat. Aber wir haben jetzt schon unser Wohnzimmer wieder erobert. ( Yipiii!) Dort stand schon eine ganze Weile der halbe Inhalt des Kinderzimmers.

Geplant und gebaut hat das ein lieber Freund der sich vorher ganz geduldig meine ganzen Wünsche und Vorschläge angehört hat. Nochmal eine millionenmal Danke dafür! Es ist wundervoll geworden.

1 Kommentar:

  1. Grandios, die Treppe mit dem darunterliegenden Regal nur genial. Toll ausgedacht und super umgesetzt. Ein Traum in weiß.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen