Donnerstag, 21. Juli 2016

Schürze

Irgendwie ist mir beim Bügeln aufgefallen das meine Shirts immer so blöde Flecken in Bauchhöhe haben. Flecke, die offensichtlich nicht durch einfaches Waschen rausgehen.
Ich hab dann mal beobachtet und herausgefunden das wohl in der Küche beim Braten passiert (Fischstäbchen, Kartoffelpuffer, ... ihr kennt das ☺ )
Also hab ich beschlossen das ich eine Schürze brauche.
Nun hab ich nicht wirklich die Figur um mir noch was um den Bauch zu binden. Sowas wollte ich nicht, also mußte was anderes her. Schliesslich hab ich mir ein Hängerchen genäht.
Meine Puppe ist viel schlanker als ich, deswegen siehts echt merkwürdig aus, aber ich denke ihr könnt alles wichtige sehen.
Vorn hab ich mir Druckknöpfe dran gemacht, dann geht das mit dem An- und Ausziehen leichter.
Und ja, ich hab fürs Bild geschummelt. IDen einen Druckknopf habe ich natürlich falsch rum dran gemacht. Das bdeutet das ein Träger verdreht ist. Aber mich stört das nicht und wenn einer fragt, dann soll das so ;-)
Die Inspiration dafür hab ich von hier

1 Kommentar:

  1. Total die gute Idee, gefällt mir sehr gut.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen