Freitag, 9. Dezember 2016

Knotentasche

Nach meinen Weihnachtsmärkten fahr ich ganz bewußt massiv das Nähpensum runter um Zeit für wirklich wichtige Sachen zu haben.
Plätzchen backen mit Kleinchen, eine Runde über den Weihnachtsmarkt oder einfach mal eine Runde zusammen gekuschelt einen Film schauen.
Die Hektik darf gerne draußen bleiben und wir machen es uns kuschelig.

Für einzelne Teile hab ich aber dann doch noch Platz.
Wie zum Beispiel für diese Knotentasche, mit der ich wieder Wunscherfüllerin sein durfte.

120/16

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen