Montag, 28. September 2015

Aufhänger

Heute hab ich mir mal ein Alltagsärgernis vorgeknöpft.
Die Kindergarderobe.
Haben nur wir das Problem? In immer weniger Jacken ist ein Aufhänger eingenäht. Und zwar völlig unabhängig davon wie teuer die Jacke war.
Das führt dann zwangsläufig zu sowas.
Jetzt hab ich einfach in alle Jacken ein kleines Stückchen Webband als Aufhänger eingenäht.
Wenn ihr das nachmachen wollt, achtet darauf das es ein Band ist, das auf der Rückseite keine oder wenig Webfäden hat.  Am besten eignen sich dafür die Bänder die man ohnehin beidseitig benutzen kann.
Das Band an den Enden mit dem Feuerzeug versiegeln und ein kleines Stückchen einschlagen und einfach festnähen. Wenn ihr darauf achtet das ihr farblich zur Jacke passendes Untergarn benutzt, fällt es auf der Außenseite der Jacke kaum auf.

Achtet aber darauf das ihr keine Kapuzen festnäht. ;-) (jetzt darf sich jeder von euch selbst überlegen woher ich das weiß)
 Viel besser!

1 Kommentar:

  1. Angie, die Idee ist super! Das ist nämlich für mich auch ein echtes Ärgernis

    AntwortenLöschen