Freitag, 3. Januar 2014

Antonia

Huch, ist ja schon neues Jahr....
Wie ihr sicher bemerkt hab, hab ich mich mit den Wünschen zu Weihnachten und dem Jahreswechsel zurück gehalten. 
Wenn ich schon vorher nix gesagt hab, dann wünsch ich euch eben jetzt ein wundertolles neues Jahr.  Ich wünsche euch das ihr und eure Lieben alle gesund bleibt (oder werdet) und ich wünsche euch alles was ihr euch selbst so wünscht.
 
Und wie das immer so ist, wenns im Blog ruhig ist, ists im wirklichen Leben grad meist das Gegenteil.
Auch bei uns war  auch der übliche Feiertags Wusel ausgebrochen. Aber wir haben es uns kuschelig gemacht. Wenn Kleinchen Ferien hat, komm ich sowieso nicht an die Nähmaschine, aber so eine Pause zwischendrin ist auch ganz schön.

Anfang des Jahres bekomm ich meist dann immer so einen Rappel und miste alles mögliche aus.
Kleinchenpapa und ich haben schon vier blaue Müllsäcke aus dem Kleiderschrank gemistet und das Bücherregal ist auch schon ausgedünnt. 
In diesem Jahr steht das Projekt "wir machen unser Schlafzimmer schön" an. Dort hab ich ja mein Näheckchen und das sieht nicht wirklich schön aus. Da muß ganz dringend was passieren. 
Mal schauen wie das dann am Ende aussieht :-)

Zwei Dinge aus dem altem Jahr kann ich euch noch nachreichen, die haben es irgendwie nicht mehr in den Blog geschafft.

Ein Shirt fürs Kleinchen
 alles selbst ausgesucht

.....und... Premiere..... mit Zwillingsnadel......
wenn nur nicht dieses Eingefädel wäre..... ja, ich gestehe, ich bin vom Einfädler sehr verwöhnt ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen