Dienstag, 1. Mai 2012

Löwenzahnhonig

Mein Beitrag zum heutigem Creadienstag ist völlig unspektakulär.
Eigentlich ist es auch ein zwei Tages Projekt und für mich eher ungewöhlich.
Es wird Löwenzahnhonig, wie schon hier
Heute morgen war ich mit Kleinchen sammeln. Dann war waschen, einweichen und aufkochen an der Reihe und morgen gehts dann weiter.

Kommentare:

  1. Jummy, haben wir vor 3 Jahren auch mal gemacht - und dann gleich so viel davon, dass wir immernoch ein Gläschen haben. Aber es macht ja auch recht viel Arbeit und deswegen waren wir sparsam! *lol* Genauso wie die guten Klamotten zu schonen! ;)

    LG, Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    genau das werden wir morgen im Kindergarten auch machen. Die Wiese ist sooo voll. Ich hoffe es wird was (bei euch und bei uns;-))

    LG Meta

    AntwortenLöschen
  3. ich liebe diesen honig!

    liebe grüße
    anke

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja lustig, ich war mit meiner patentate früher auch immer löwenzahn sammeln... Kindheitserinnerungen

    AntwortenLöschen